Projekte und Beratung

  • Sie möchten einen Freundes- oder Förderkreis gründen oder aufbauen?
  • Sie arbeiten als Künstler oder Kulturschaffender und brauchen Unterstützung z. B. bei Marketing oder Fundraising?
  • Es soll ein Ehrenamtsprogramm in Ihrer Organisation aufgebaut werden und Sie wissen nicht wie?
  • Sie arbeiten in einer Kultureinrichtung und wünschen sich ein klareres Bild über die Zusammensetzung und die Wünsche Ihres Publikums?

Das Institut KMM kann mit großem Erfahrungsschatz aus Studium, Forschung und Service eine Vielzahl an Leistungen anbieten und dabei auf kompetente Kräfte aus unterschiedlichen Bereichen für seine Projektteams zurückgreifen. Über die Projektarbeit hinaus ist das Institut KMM Hamburg mit seiner KMM Sprechstunde seit 2002 bundesweit Vorreiter in Sachen Beratung des kulturellen Sektors.

Seit mehr als 8 Jahren bietet KMM den Kultur- und Medienschaffenden Hamburgs mit der Sprechstunde einen unentgeltlichen Beratungsservice an. Kooperationspartner ist seit 2006 die Hamburgische Kulturstiftung. Termine der KMM Sprechstunde erfahren Sie hier.

Veranstaltungsmanagement

Eine Säule des Angebotspalette von KMM Hamburg ist die Konzeption, Planung, Begleitung und Evaluation von Veranstaltungen im Bereich Kultur und Wissenschaft.

Durch den Nähe zum Institut für Kultur- und Medienmanagement und die Hochschule für Musik und Theater bieten wir sowohl inhaltliche als auch administrative Unterstützung an.

So sind wir Ihnen gerne dabei behilflich, Konzepte für die Ausrichtungen von Kongressen, Symposien und anderen Fachveranstaltungen zu erstellen. Auch bei der konkreten Planung und Umsetzung – angefangen bei der Auswahl des Veranstaltungsort bis hin zur Einladung von Gästen und der Koordination von Technik und Catering – unterstützen und begleiten wir sie gerne.

Die personelle Begleitung der Veranstaltung liegt uns auf dem Weg zur perfekten veranstaltung ebenso am Herzen, wie die planerischen Aspekte. So sind wir in der Lage vom Moderator von Kulturereignissen oder Fachgesprächen über Veranstaltungskoordinatoren bis hin zu Trägern der geeigneten Öffentlichkeitsarbeit zu vermitteln, die Sie für Ihr Event benötigen.

Auch wenn Sie bei der Suche nach geeignetem Kulturprogramm oder musikalischer Untermalung Ihrer Veranstaltung Tipps und Ratschläge benötigen, können wir Ihnen mit unserem Netzwerk weiterhelfen. Vom Barpiano bis zur Big-Band unterstützen wir Sie gerne mit Vermittlung und Management vor Ort.

Gutachten

Das Institut für Kultur- und Medienmanagement Hamburg fungiert regelmäßig als objektiv analysierender Beobachter, Gutachter und Partner. Die Mitwirkenden am Institut KMM wissen um die speziellen Bedürfnisse des Kultur- und des Mediensektors einerseits sowie um die wirtschaftlichen Erfordernisse und Zielrichtungen der Wirtschaft andererseits. Dank seiner unabhängigen Position kann das Institut als Gutachter und Mediator zwischen beiden Sektoren wirken und dadurch erheblich schneller und wirkungsvoller Interdependenzen identifizieren und nutzen.

Beispielhaft für die gutachterliche Tätigkeit von KMM ist der im Jahre 2006 erstellte erste Kulturwirtschaftsbericht der Stadt Hamburg.

Der Kulturwirtschaftsbericht für Hamburg war das erste Gutachten, das wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung von künstlerisch-kreativen Leistungen in Hamburg mit Zahlen, Fakten und Vergleichen zu anderen Metropolen hinterlegte. Hamburg war damit nach Nordrhein-Westfalen, Mecklenburg-Vorpommern, Bremen, Bayern, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hessen und Berlin, das 10. Bundesland, das einen derartigen Bericht vorlegt.

Den gesamten Kulturwirtschaftsbericht (141 Seiten) finden Sie in digitaler Form hier.

KMM Akademie

Neben den Studienangeboten für Bachelor- und Masterstudierende im Präsenz- und Fernstudiengang bietet das Institut KMM auch Fort- und Weiterbildungsangebote an. Diese richten sich an Führungskräfte aus dem Mittel- und Top-Management kultureller Einrichtungen, Behörden und Institutionen.

Schwerpunkt des Executive-Programms ist der Bereich Mitarbeiterführung. Dieser behandelt in individueller Abstimmung mit unseren Klienten und ihren Wünschen unter anderem die Themen: Führung von Mitarbeitergesprächen, Erarbeitung und Verabschiedung von Ziel- und Leistungsvereinbarungen, Definition und Delegation von Aufgaben, Konfliktmanagement und Team-Entwicklung.

Ein abwechslungsreicher Methoden-Mix (Seminarleiter referiert, Partner- und Kleingruppenarbeit an Übungen und Fallbeispielen, Lehrgespräche, moderierte Diskussionen, Verhaltenstraining in Rollenspielen) sorgt dafür, dass mit Freude und Spaß gelernt und Erkenntnisse in die Praxis umgesetzt werden können.

Details, Termine und nähere Informationen zu unseren Angeboten übersenden wir Ihnen gern per E-Mail. Bitte senden Sie dazu eine kurze Notiz an zimmermann@kmm-hamburg.de.