Paula Modersohn-Becker, „Zwei Mädchen in weißem und blauem Kleid, sich an der Schulter umfassend“, 1906 Privatbesitz

Paula Modersohn-Becker, „Zwei Mädchen in weißem und blauem Kleid, sich an der Schulter umfassend“, 1906 Privatbesitz Foto: Bucerius Kunst Forum

Am 16. Februar 2017 lädt Prof. Dr. Andreas Hoffmann wieder ins Bucerius Kunst Forum: Alle Präsenz- und Fernstudierenden des Instituts können – exklusiv geführt und kostenlos – die Ausstellung  „Paula Modersohn-Becker. Der Weg in die Moderne“  besuchen. Wir bedanken uns wieder einmal herzlich bei Herrn Hoffmann!

Der Besuch beginnt um 19:30 Uhr mit einer gut einstündigen Führung in mehreren Gruppen, danach lädt Prof. Dr. Hoffmann zu einem Austausch bei Brezeln und Wein ein.

Anmeldung nötig

Achtung: U.a. um die Gruppengrößen für die Führungen planen zu können, ist eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung (bis zum 08.02.2017) bei Andrea Burmeister (burmeister@kmm-hamburg.de) möglich!