Foto: Silke Heyer

KMM: Präsenzstudium, 15. Jahrgang, Diplom
Aktuell: Intendantin und Regisseurin im Opernloft Hamburg (seit 2007)

Werdegang

  • 1993-2000: Gesangsstudium in Hamburg und in den USA, diverse Engagements als
    Mezzosopran und dramatischer Sopran, Auszeichnungen bei verschiedenen Gesangswettbewerben,
  • 2003-2005: Studium am Institut KMM Hamburg, Thema der Diplomarbeit: “Kinderoper in Deutschland”,
  • Seit 2002: Künstlerische Leiterin Junges Musiktheater Hamburg, Durchführung von Tourneen zu Theatern und Festivals, Arbeit als Sängerin und Dramaturgin,
  • 2005-2007: Geschäftsführender Vorstand LAG Kinder und Jugendkultur Hamburg,
  • 2007: Eröffnung Opernloft in Hamburg-Eilbek, Arbeit als Regisseurin, Dozentin an der DAA,
  • 2010: Eröffnung DAS neue OPERNLOFT im Axel-Springer-Haus in der Hamburger Innenstadt,
  • 2010: Pegasus-Preis von Exxon Mobil für Hamburger Privattheater und Rolf-Mares-Preis in der Kategorie “Herausragende Inszenierung” für G. F. Händels “Tolomeo”.
  • Außerdem schreibt Inken Rahardt Theaterstücke, die im Opernloft und an Stadt- und Staatstheatern im In- und Ausland aufgeführt werden.