Foto: privat

Promotionsthema
„Mediennutzung in der Generation 50+. Untersuchung des Umgangs der 50- bis 79-jährigen mit den Gütern des Medienkonsums“

Betreuer: Prof. Dr. Friedrich Loock

Mit meiner Arbeit möchte ich u.a. Antworten auf folgende Fragen finden: Warum nutzen Menschen gerade diese Medien und andere nicht? Wie entsteht persön­liche Medienerfahrung? Wer oder was beeinflusst die persönliche Medienerfahrung? Welche Einflussnahme gibt es auf die persönliche Medienerfahrung und durch die persönliche Medi­enerfahrung?

Im Rahmen meiner Forschung führe ich Gespräche mit Vertretern der Generationen 50+, 60+ und 70+ zu ihrer persönlichen Medienerfahrung. Die Gesprächspartner werden anhand von schriftlichen Fragen vorab nach festgelegten Kriterien ausgewählt und im Rahmen eines persönlichen Gesprächs detailliert und individuell zu ihrer persönlichen Mediennutzung befragt.

Für Fragen und weitere Informationen zu meinem Thema stehe ich Ihnen gerne per Mail zur Verfügung.

Kontakt: katharina.ziegler@hfmt-hamburg.de