Foto: privat

Foto: privat

Professor für Medienwissenschaft, KMM Hamburg

Lehrgebiet am Institut KMM: Medientheorie, Filmwissenschaft, Digitale Medien
Werdegang

  • seit 2000 Freiberuflicher Journalist, Lektor und Übersetzer
  • seit 2005 Magister Artium, Amerikanistik, Anglistik und Germanistik an der Universität Hamburg
  • 2007-2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Anglistik und Amerikanistik der Universität Hamburg
  • 2010  Master of Higher Education, Universität Hamburg
  • seit 2010 1. Vorsitzender der Gesellschaft für Fantastikforschung e.V.
  • 2014 Promotion in Amerikanistik an der Humboldt Universität zu Berlin
  • 2014-2016 Forscher am Hans-Bredow-Institut für Medienforschung im World Hobbit Project
  • 2016 Professor für Medienwissenschaft am Institut für Kultur- und Medienmanagement Hamburg

 

Forschungsprojekte

  • 2007-2014 Biopunk Dystopias: Genetic Engineering, Society and Science Fiction
  • seit 2014 World Hobbit Project (gemeinsam mit Prof. Dr. Uwe Hasebrink, Hamburg)
  • seit 2015 Crank up the Resolution: Cyberpunk in Visual/Virtual Media (gemeinsam mit Prof. Dr. Graham Murphy, Toronto)

 

Publikationen (Auswahl)

  • Biopunk Dystopias: Genetic Engineering, Society and Science Fiction. Liverpool: Liverpool UP, 2016. (erscheint Sep 2016)
  •  Virtual Introduction to Science Fiction: Online Toolkit for Teaching SF. Web. 2012-13
  • Zeitschrift für Fantastikforschung (Herausgeber zusammen mit Laura Muth, Jacek Rzeszotnik, Simon Spiegel). 2011-2016
  • Fremde Welten – Wege und Räume der Fantastik im 21. Jahrhundert (Herausgeber zusammen mit Hans-Harald Müller). Berlin: De Gruyter, 2012
  •  Collision of Realities – Establishing Research on the Fantastic in Europe (Herausgeber zusammen mit Astrid Böger). Berlin: De Gruyter, 2012
  •  “‘Scavenge, Slay, Survive': The Zombie Apocalypse, Exploration, and Lived Experience in DayZ.” Special Issue: Digital SF. Science Fiction Studies 43.1 (2016): 67-84.
  • “Labyrinthine Challenges and Degenerate Strategies in The Hunger Games.” Critical Insights: The Hunger Games Trilogy. Ed. Lana Whited. Amenia: Grey House, 2016. 224-38.
  • “Frankenstein’s Offspring: Practicing Science and Parenthood in Natali’s Splice“. Science Fiction Film and Television 8.3 (2015): 343-69
  • “Cyberpunk and Dystopia: William Gibson’s Neuromancer (1984).” Dystopia, Science Fiction, Post-Apocalypse: Classics – New Tendencies – Model Interpretations. Ed. Eckart Voigts-Virchow and Alessandra Boller. Trier: WVT, 2014. 221-36.